Archiv

13.06.2017
Grün-Schwarze Koalition fordert Zusammenarbeit im Parlament. Erste Vorschläge des Magistrats sind Zeichen für schnelles Handeln und Grundlage für weiteres Vorgehen.

„Der hauptamtliche Magistrat hat mit den jetzt vorgelegten Konsolidierungsvorschlägen ein erstes Maßnahmenpaket geschnürt, um einen ausgeglichenen Haushalt für 2017 zu erreichen. Der Verzicht auf die Landesgartenschau 2022  verringert dar...

12.06.2017
Europa - müde oder hellwach?

Hat Europa noch eine Chance? Anlässlich der Unterzeichnung der Römischen Verträge vor 60 Jahren hat die hessische Europaministerin Lucia Puttrich im Darmstädter Herrngartencafé mit Bürgerinnen und Bürgern diskutiert

09.06.2017
Bei der Feuerwehr gilt: Wasser marsch

Brandbekämpfung und Katastrophenschutz sind wichtige Aufgaben des Staates, denn es gilt die Bevölkerung bei allen Notfällen zu beschützen. Darum leisten die Feuerwehren einen unverzichtbaren Beitrag für die Sicherheit der Menschen. „Vor al...

06.06.2017
Landesrechtliche Verordnung zur Anerkennung der Angebote zur Unterstützung im Alltag

Anlässlich der heutigen Plenardebatte zum Thema “Landesrechtliche Verordnung zur Anerkennung der Angebote zur Unterstützung im Alltag“ erklärte die seniorenpolitische Sprecherin der hessischen CDU-Landtagsfraktion, Irmgard Klaff-Isselmann:

01.06.2017
Blind aber nicht unsichtbar

Wie mag es sein, wenn man jeden Tag aufwacht, aber kaum etwas sieht? Oder sogar gar nichts? Das Schicksal vieler Blinder Menschen ist für jeden Einzelnen hart. Dennoch ein Leben ohne Sehkraft ist möglich. Damit Blinde noch besser in die Gesellschaft eingebunde...

31.05.2017
Grün-Schwarze Koalition fordert Zusammenarbeit im Parlament. Erste Vorschläge des Magistrats sind Zeichen für schnelles Handeln und Grundlage für weiteres Vorgehen.

„Der hauptamtliche Magistrat hat mit den jetzt vorgelegten Konsolidierungsvorschlägen ein erstes Maßnahmenpaket geschnürt, um einen ausgeglichenen Haushalt für 2017 zu erreichen. Der Verzicht auf die Landesgartenschau 2022  verringert dar...

31.05.2017
Der UNESCO-Welterbeprozess Mathildenhöhe wird hoch professionell und transparent geführt

"Der Welterbeprozess Mathildenhöhe wird öffentlich geführt. Es gibt wenige Stadtentwicklungsprozesse in Darmstadt, bei denen fachliche Expertise, Stadtplanung und Bürgerbeteiligung so eng miteinander verzahnt sind wie bei der Weiterentwicklung u...

30.05.2017
Landesregierung setzt sich für ältere Menschen mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen ein

  Gute Sozialpolitik unterstützt Senioren/-innen in ihren vielfältigen Lebenslagen Erfahrungen und Kompetenzen der älteren Generation als Chance nutzen Hessische Seniorenpolitik setzt sich weiterhin mit aller Kraft für die vielf...

29.05.2017
Internationales Kochstudio GariBaldi: Angenehme Atmosphäre und rege Diskussionen mit der CDU Eberstadt und Astrid Mannes - Bebauung Klinikgelände und Parkdeck Stresemannstraße

Lokal verwurzelt und international aufgeschlossen war der Menüvorschlag der Eberstädter Christdemokraten für das internationale Kochstudio GariBaldi: Es gab saisonal passend eine Spargelsuppe, pikante Hähnchenkeulen mit italienischem Karfoffelsalat u...

24.05.2017
Respekt: Grundlage für unser Miteinander

Respekt bildet die Grundlage für unser friedliches und erfolgreiches Zusammenleben. Doch die Zeichen stehen offenbar auf Sturm. Denn Respektlosigkeiten und ein Anwachsen an unsozialem Verhalten greifen das gesellschaftliche Klima an. „Wir müssen uns den ...

19.05.2017
Grüne und CDU: Fahrbahnerneuerung in der Nieder-Ramstädter Straße - Weiterer wichtiger Beitrag zur Infrastruktursanierung

Die Verkehrspolitiker von Bündnis 90/Die Grüne und CDU begrüßen die Sanierung und Umgestaltung einer der wichtigsten Einfahrtsstraßen im Süden Darmstadts. Die Nieder-Ramstädter Straße ist eine recht breite, durchgehend öff...

18.05.2017
Kampfansage an Langfinger

Es ist der Schreck eines jeden Menschen. Man kommt nach Hause, jemand Unbekanntes ist in die Wohnung eingedrungen und hat Wertsachen entwendet, im schlimmsten Fall sogar zerstört. Wohnungseinbruchdiebstahl nennt sich das Verbrechen. „Damit der Schrecken nur e...

Nach oben